Kredit im Test – Was muss man beachten?

Um sich einen schnellen Überblick über den Kreditmarkt zu verschaffen, lohnt es sich, einen Blick auf einen Kreditvergleich zu werfen. Dadurch lässt sich das günstigste Angebot schnell ermitteln.

Wie der Kreditvergleich funktioniert

In den Kreditvergleich werden zahlreiche Kriterien einbezogen. Das wichtigste Kriterium ist der effektive Zinssatz. Er ermöglicht es, mehrere Angebote untereinander direkt zu vergleichen, weil bereits alle Kosten eingerechnet sind. Hierzu gehören beispielsweise Bearbeitungs- und Abschlussgebühren oder Bereitstellungszinsen.

Aber nicht nur die Kosten eines Kredits sollten in Betracht gezogen werden. Eine Rolle spielt auch die monatliche Belastung, denn nicht jeder Kreditkunde kann monatlich dieselbe Summe entbehren. Für viele Menschen, die ein eher unregelmäßiges Einkommen haben oder die die Möglichkeit haben, von Zeit zu Zeit etwas dazuzuverdienen, ist auch die Regelung über Sondertilgungen wichtig. Viele Kreditinstitute erlauben diesbezüglich nur geringe Sondertilgungen, da sich dadurch auch die Zinsbasis verringert. Und auch die Zinsbindung sollte nicht außer Acht gelassen werden. Wer auf eine schnelle Umschuldung hofft, sollte es vermeiden, sich zu lange an einen möglicherweise zu hohen Zinssatz zu binden.

Ein Kreditvergleich geht übrigens mit einem Kreditrechner besonders schnell. Man gibt die gewünschte Kreditsumme und Laufzeit ein und schon werden passende Angebote verschiedener Kreditinstitute angezeigt.

Kredit im Test

Institute wie die Stiftung Warentest führen regelmäßig einen Kreditvergleich durch, bei dem sie jeden Kredit im Test betrachten. Oft werden hierbei noch weitere Kriterien in Betracht gezogen, beispielsweise der Kundenservice oder die Kulanz des entsprechenden Kreditinstituts. Kredit Testsieger wird in diesem Fall nicht automatisch die Bank mit den niedrigsten Kreditzinsen, sondern das Kreditinstitut mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.